Skip to content

Aktuelle Informationen zu Impfungen

Alle Mit­ar­bei­ter unse­rer Pra­xis geben seit vie­len Mona­ten ihr Bes­tes, um zur Bewäl­ti­gung der Coro­na-Pan­de­mie beizutragen.

Wir imp­fen in unse­rer Pra­xis Per­so­nen ab 12 Jah­ren gegen SARS-CoV‑2.

Bit­te brin­gen Sie zum ver­ein­bar­ten Impf­ter­min
- ihren Impf­pass
- den Ana­mne­se- und Ein­wil­li­gungs­bo­gen (zum Her­un­ter­la­den ankli­cken)
- den Auf­klä­rungs­bo­gen (zum Her­un­ter­la­den ankli­cken)
jeweils aus­ge­füllt und unter­schrie­ben mit.
Ihre Mit­ar­beit hilft uns bei der auf­wän­di­gen Orga­ni­sa­ti­on und Bürokratie.

Um den Schutz aller Pati­en­ten zu gewähr­leis­ten bie­ten wir eine geson­der­te Infekt­sprech­stun­de an.
Alle Pati­en­ten mit aku­ten Infekt­sym­pto­men, auf­fäl­li­gem Coro­na-Schnell­test oder Kon­takt zu einem CoViD-19-Erkrank­ten wer­den hier behan­delt.
Wenn Sie zur genann­ten Per­so­nen­grup­pe gehö­ren, tei­len Sie dies bit­te bei der Ter­min­ver­ein­ba­rung mit.